Über uns

Das Team

Matthias Kopp

Head Sustainable Finance

WWF Deutschland

Johannes Erhard

Projektmanager Emissionsreporting

WWF Deutschland

Tobias Steffen

Projektassistenz

WWF Deutschland

Mirjam Wolfrum

Director Policy & Reporting Europe

CDP Deutschland

Susanne Dräger

Projektmanagerin Emissionsreporting

CDP Deutschland

Die Initiatoren

WWF

Unternehmen sind Schlüsselakteure für die Begrenzung der globalen Erwärmung auf deutlich unter 2°C. Der WWF Deutschland arbeitet deshalb auch weiterhin intensiv mit Unternehmen an den Themen Klimamanagement und –reporting. Insbesondere bietet der WWF Unternehmen praktische Unterstützung beim Evaluieren und Setzen von ambitionierten Klimazielen („Science Based Targets“) und steht als fachlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

Kontakt: Alexander Liedke
Manager Sustainable Business & Markets
alexander.liedke@wwf.de 
030/311 777 746

CDP

Das CDP ist die größte weltweite Berichtsplattform für unternehmerische Umweltstrategien und erhebt im Auftrag von institutionellen Investoren standardisiert Klima- und andere Umweltdaten von Unternehmen, Städten und Regionen. Reporter Services ist ein besonderer Support für Unternehmen, um die Qualität der reporteten Daten zu erhöhen, Zeit mit dem Reporting zu sparen und sich gegen Wettbewerber zu benchmarken. Durch den erweiterten Zugang zu CDP’s Daten und ein visuelles Analytics Tool können sich Unternehmen an Best Practices aus ihrem Sektor orientieren und ihr eigenes Klimamanagement und -reporting verbessern.

Ihre Ansprechpartnerin ist Dr. Carla Pritsch 
Account Manager Reporter Services
carla.pritsch@cdp.net
030/629 033 162

Förderer

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Das Projekt Klimareporting.de wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert . Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Aktivitäten, die einen Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele leisten. Sie decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab, von der Konzepterstellung bis hin zu investiven Maßnahmen. Von den Programmen und Projekten der Nationalen Klimaschutzinitiative profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Kommunen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen.

Impressum

Die Umweltstiftung WWF Deutschland ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Die Stiftung führt den Namen “WWF Deutschland”. Die Abkürzung WWF steht für “World Wide Fund For Nature”, auf Deutsch “Welt-Naturstiftung”. Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt.

Herausgeber von www.wwf.de und www.klimareporting.de:
WWF Deutschland
Reinhardtstr. 18
10117 Berlin

Tel.: 030 311777-0
Fax: 030 311777-199
E-Mail: info@wwf.de

Vorstand:
Eberhard Brandes

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Senatsverwaltung für Justiz Berlin, Az: 3416/976/2

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: 
DE 114236103

© und ® für das WWF-Panda-Logo: 
WWF – World Wide Fund For Nature Gland/Schweiz

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RstV für Inhalte auf der www.klimareporting.de (www.wwf.de siehe dort):
Matthias Kopp,(v.i.S.d.P.), Head Low Carbon Business & Finance

Anschrift:
WWF Deutschland
Reinhardstr. 18
10117 Berlin




Konzeption, Gestaltung und Umsetzung:
Lucid. Berlin 
technische Implementierung: Berlinerds


Fotorechte:
Reichstag Vogelansicht (Politischer Rahmen)  –  Jim Powers
Satellitenantennen (Aktuelles)  –  John Fowler
Hügellandschaft (Über uns)  –  Jay Mantri

 

 

Haftung für Links
Der WWF Deutschland erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der WWF Deutschland keinerlei Einfluss.

Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/ verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle über die www.klimareporting.de gesetzten Links und Verweise.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Google Analytics
Wir verwenden auf dieser Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) für die bedarfsgerechte Gestaltung unserer Webangebote. Das WWF Deutschland erhält ausschließlich Auswertungen von Daten ohne Personenbezug. 

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz zu Google Analytics finden Sie unter
http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Sofern die Verwendung des Plugins beispielsweise bei Smartphones nicht möglich ist, können Sie die Erfassung durch Google Analytics ebenfalls verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren .

Datenschutzrichtlinie

Der WWF Deutschland nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund möchten wir die Nutzer unseres Internetangebots auch darüber informieren, welche Daten gespeichert werden und wie diese Daten verwendet werden.

Diese Datenschutzerklärung (Privacy Policy) gilt für die vorliegende Webseite http://klimareporting.de. Auf Servern/Internet-Seiten, zu denen externe Links führen, kann es eine andere Privacy Policy geben.
 

Erhebung, Speicherung und Nutzung von Daten
Bei der Nutzung unserer Internetangebote werden auch personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und genutzt. Personenbezogenen Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, die Aussagen zu ihrem Verhalten oder ihren Eigenschaften liefern. Dazu gehören Name, Anschrift, Telefon- oder Faxnummer, E-Mailadresse, aber auch Angaben zu persönlichen Interessen, wenn diese Angaben Ihnen persönlich direkt oder indirekt zugeordnet werden können.

Um unseren Newsletter zu abonnieren, Ihre Anfrage zu beantworten, sich für Veranstaltungen anzumelden sowie für die Registrierung und Interaktion im Forum benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Ihre Angaben werden ausschließlich für die Abwicklung der genannten Zwecke verwendet. 
 

Protokollierung
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf diese Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

- IP-Adresse des anfordernden Rechners,
- Name der angeforderten Datei,
- Datum und Uhrzeit der Anforderung,
- vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethoden/Funktionen,
- Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.) sowie die URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde, Betriebssystem und Browsertyp bzw. Browsereinstellungen.

Es gibt für uns keine Möglichkeit, IP-Adresse und eventuell vorhandene personenbezogene Daten zu verknüpfen. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche/Zugriffe auf den Web-Server sowie für statistische Auswertungen wie Besucherzahlen und
Seitenpopularität verwendet. Die Auswertung erfolgt nur durch autorisierte Mitarbeiter von uns.
 

Verwendung von Cookies
Im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Seiten verwenden wir so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textbausteine, die auf Ihrem Computer abgelegt werden.Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir sowohl "Permanent-Cookies" als auch "Session-Cookies" ein.

Die in Permanent-Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung unserer Internetseiten auch über den aktuellen Besuch hinaus zu ermöglichen und werden von uns nur zu diesem Zwecke verwendet.

Wenn Sie keine Permanent-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von permanenten Cookies in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers).

Die in Session-Cookies abgelegten Daten gelten nur für Ihren jeweils aktuellen Besuch auf unseren Internetseiten und dienen dazu, Ihnen eine uneingeschränkte Nutzung unserer Dienste sowie eine möglichst komfortable Nutzung unsere Internetseite für den aktuellen Besuch unserer Seite zu ermöglichen. 

Wenn Sie keine Session-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von Session-Cookies in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers).

Bei einer Deaktivierung von Session-Cookies können wir nicht dafür garantieren, dass Sie alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.

 

Haftung für Links
Der WWF Deutschland erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der WWF Deutschland keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Google Analytics
Wir verwenden auf dieser Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) für die bedarfsgerechte Gestaltung unserer Webangebote. Das WWF Deutschland erhält ausschließlich Auswertungen von Daten ohne Personenbezug. 

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz zu Google Analytics finden Sie unter
http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Sofern die Verwendung des Plugins beispielsweise bei Smartphones nicht möglich ist, können Sie die Erfassung durch Google Analytics ebenfalls verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren .
 

Verwendung von Social Plugins oder der „Share“-Funktion
Der WWF setzt auf seinen Internetangeboten teilweise Social Plugins („Follow“-Button) bzw. „Share-Funktionen“ der folgenden Anbieter ein:

Twitter Inc.,1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
Xing AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland
LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA
 

Die Anbieter erhalten durch die Nutzung der Plugins die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Wenn Sie einen der Buttons anklicken während Sie in Ihrem jeweiligen Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Profil verlinken. Dadurch kann der Anbieter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass das WWF Deutschland keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die Anbieter erhalten.

Weitere Informationen zu dem Datenschutz der einzelnen Anbieter finden Sie in der jeweiligen Datenschutzerklärung.  Folgen Sie dazu bitte den Link unter dem obenstehenden Anbieternamen.
 

Forum
Für die Nutzung unseres Forums ist eine Registrierung mit Ihren persönlichen Daten erforderlich (Vorname, Name, E-Mailadresse, Unternehmen und Postition). Die Daten werden ausschließlich für die Bereitstellung und Nutzung des Forums verwendet. Eine Auswertung oder Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Als registrierter Nutzer können Sie ihren Account jederzeit löschen. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen für das Forum.
 

Newsletter
Wir informieren Sie gern regelmäßig mit dem Newsletter über Neuigkeiten aus dem Projekt Klimareporting.de. Nur wenn Sie uns auf unserer Webseite eine Einwilligung erteilen, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters. Für den Empfang unseres Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Wenn Sie zukünftig keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie uns dies jederzeit über den in jeder von uns versendeten Nachricht eingefügten Link oder durch eine E-Mail an info@klimareporting.de mitteilen.


Kontakt
Für Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz generell und zu unserer Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten des WWF Deutschland.

https://www.wwf.de/spenden-helfen/datenschutz/